Haus- oder Wohnungsmietvertrag

Unsere Mietverträge erhalten Sie im Word-Format. Diese können Sie sofort bearbeiten und danach ausdrucken.
Die Anlagen 1-3 sind allgemeingültig und müssen nicht verändert werden.

hausmietvertrag.png

Der Wohnungs- und Hausmietvertrag besteht aus:

  • Mietvertrag
  • Anlage Betriebskosten
  • Hausordnung
  • Heizungs- u. Lüftungsempfehlungen

Alle Unterlagen sind anwaltlich geprüft und werden ständig aktualisiert.
So haben Sie die Sicherheit, dass sich diese immer an der neuesten Rechtssprechung orientieren.

Haus- oder Wohnungsmietvertrag bestellen

Warenkorb

Artikelbezeichnung Preis Netto Gesamtpreis Netto
8,32 € 8,32 €
  Gesamtsumme Brutto 9,90 €
  enthaltene MwSt. (19%) 1,58 €

Persönliche Daten






Bankverbindung


Rückruf








 

 



 

 


§ 1 Geltungsbereich

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten zwischen der Gloßner-Mietvertragsshop-GmbH und dem Besteller in ihrer jeweiligen zum Zeitpunkt des Auftrages gültigen Fassung. Andere vom Besteller abweichende Geschäftsbedingungen erkennt der Auftragnehmer nicht an, es sei denn, diese werden individuell vereinbart und ausdrücklich schriftlich bestätigt.

§ 2 Vertragsbedingungen und Rücktritt
Die Gloßner-Mietvertragsshop-GmbH verpflichtet sich, den Auftrag des Bestellenden zu den Bedingungen der jeweiligen Website anzunehmen. Sofern nicht 3 Monate vor Ablauf des Vertrages gekündigt wird, verlängert sich das Vertragsverhältnis jeweils um 1 Jahr. Bei Irrtum in Schreib-, Druck- und Rechenbereich der jeweiligen Bestellformulare ist der Auftragnehmer zum Rücktritt berechtigt. Sollten von Vorlieferanten Waren nicht mehr oder durch Streik erst verspätet verfügbar sein, ist der Auftragnehmer ebenfalls zum Rücktritt oder zur zeitlich verzögerten Lieferung berechtigt. Der Auftragnehmer wird dann entsprechend informiert. Falls keine Lieferung mehr möglich ist, werden evtl. bereits bezahlte Kaufpreisleistungen innerhalb von 14 Tagen zurückerstattet. Der Auftraggeber hat ein Widerrufsrecht für die von ihm bestellten Unterlagen, wenn er mit den Produkten nicht zufrieden ist. Wir bitten bei Widerruf nur den Grund anzugeben, weshalb vom Widerrufsrecht gebrauch gemacht wurde.

§ 3 Lieferung
Eine gegenständliche Lieferung erfolgt ab dem Versandort Neumarkt an die vom Auftraggeber benannte Adresse. Der Auftragnehmer bemüht sich die Lieferfristen so gering wie möglich zu halten, vereinbarte Liefertermine können bis zu 2 Werktage überschritten werden.

§ 4 Fälligkeit und Zahlung, Verzug

Bei Online-Bestellungen ist der Kaufpreis sofort fällig. Die Bestellungen werden per Lastschrifteinzug durch den Auftraggeber bezahlt. Die hierzu notwendigen Angaben gibt der Auftraggeber bei seiner Bestellung dem Auftragnehmer auf seiner Bestellseite im Internet.

§ 5 Aufrechnung, Zurückbehaltung
Eine Aufrechnung oder Zurückbehaltung des Kaufpreises ist nur möglich, wenn diese rechtskräftig festgestellt oder vom Auftragnehmer anerkannt wird. Dies betrifft jedoch nur das entsprechende gleiche Vertragsverhältnis.

§ 6 Eigentumsvorbehalt

Der Auftraggeber behält das Eigentum an der gelieferten Ware bis zur vollständigen Kaufpreiszahlung.

§ 7 Rückgaberecht

Unser Anliegen ist es, dass Sie mit der Bestellung zufrieden sind. Wir gewähren ein 2-wöchiges Rückgaberecht ab Eingang der Ware bei Ihnen. Der Widerruf muss schriftlich oder elektronisch (per E-Mail) erklärt werden. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

§ 8 Mängelhaftung
Sofern ein Mangel an der gelieferten Ware vorliegt, hat der Auftraggeber Anspruch auf vollständigen Ersatz der Ware. Alle Formulare und Verträge wurden und werden nach den neuesten Erkenntnissen in Recht und Praxis erstellt und permanent upgedatet. Trotzdem können wir keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit geben, da sich fast täglich die Gegebenheiten innerhalb der Rechtssprechung ändern. Ansprüche gegen den Verlag gleich welcher Art, z.B. aus fehlenden oder unrichtigen Formular- oder Vertragsklauseln werden ausdrücklich ausgeschlossen. Das gleiche gilt, wenn unsere Formulare verändert oder unrichtig ergänzt oder ausgefüllt werden. Die Haftung beschränkt sich auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Verjährungsfrist für Ansprüche jeglicher Art beträgt 2 Jahre ab Lieferung.

§ 9 Datenschutz

Der Auftraggeber ist darüber unterrichtet, dass seine persönlichen Daten nur zur Erhebung und Verarbeitung im Rahmen der Bestellung genutzt werden. Sollte der Auftragnehmer weitere Onlinedienste wünschen, hat er dies ausdrücklich in der Bestellung oder im Rahmen der Serviceleistungen zu erklären. Der Auftragnehmer stimmt dieser Regelung ausdrücklich zu.

§ 10 Bestimmung des Rechts

Es gilt ausschließlich das deutsches Kaufrecht im Rahmen des BGB (Bürgerliches Gesetzbuch). Die Gültigkeit des UN-Kaufrechts wird ausgeschlossen.

§ 11 Urheberrechte

Der Besteller wird darauf hingewiesen, dass alle bei www.mietvertrag-lizenz.de zur Verfügung gestellten Unterlagen dem Urhebergesetz (UrhG) unterliegen. Dies bedeutet, dass die Nutzung der bestellten Ware nur für eigene berufliche oder private Zwecke erfolgen darf und zwar nur für den vereinbarten Nutzungszeitraum. Eine Weitergabe an Dritte, insbesondere der Zugangsdaten, Links, CDs oder Passwörter ist nicht erlaubt und führt zu Schadenersatzansprüchen des Auftragnehmers. Insbesondere dürfen die Unterlagen nicht veröffentlicht oder Dritten zur Verfügung gestellt oder zugänglich gemacht werden, weder kostenlos, noch gegen Entgelt, es sei denn wir erlauben die Veröffentlichung ausdrücklich schriftlich.

Neumarkt, den 01.12.2015